Nächste Veranstaltungen

Förderung des Gewerbes in unseren Quartieren

Vernetzen
Die IGG bietet ihren Mitgliedern die Möglichkeit, sich untereinander kennenzulernen, auszutauschen und gemeinsame Anliegen zu verfolgen. Sie versteht sich als Bindeglied zur Politik, zu Verbänden und anderen Institutionen, die in unseren Quartieren aktiv sind. Sie ist parteipolitisch unabhängig und pflegt die enge Zusammenarbeit mit den Neutralen Quartiervereinen.
Rahmenbedingungen schaffen
Im Rahmen von Vernehmlassungen, z. B. zur Verkehrsplanung, Regulierungen und Gebühren, welche die Mitglieder unmittelbar betreffen können, vertritt die IGG die gewerbliche Sicht und setzt sich für aktuelle Themen ein. Über IGG-Mitglieder, welche dem Grossen Rat angehören, sucht der Vorstand den direkten Kontakt zum Parlament und gibt dem Gewerbe eine Stimme.

Lokales Gewerbe in den Wirtschaftsraum Nordwestschweiz einbetten
Die Mitgliedschaft der IGG im Gewerbeverband Basel-Stadt trägt zur Vernetzung mit der kantonalen und regionalen Gewerbepolitik bei. Die IGG bringt im Rahmen der Delegiertenversammlungen die Interessen ihrer Mitglieder ein. Die IGG pflegt die Zusammenarbeit mit anderen Gewerbeorganisationen.

Marketing für das Gewerbe stärken
Auf der Webseite der IGG sind die Mitglieder aufgeschaltet. Damit soll dazu motiviert werden, die Betriebe in unseren Quartieren zu berücksichtigen. Saubere Quartiere tragen dazu bei, dass die Kundschaft sich wohl fühlt und die lokalen Geschäfte nutzt. Die IGG pflegt deshalb den Kontakt zur Stadtreinigung, die für ihr Gebiet zuständig ist.
Projekte fördern und unterstützen
Die IGG unterstützt Ideen und Projekte, welche für ihr Einzugsgebiet und insbesondere für das Gewerbe von Interesse sind. Beispiele dazu sind der Stadtteilrichtplan, die Dreispitz-Überbauung, der Tellplatz-Markt

Der Verein

Am 17. September 1952 gründeten 28 engagierte Detailhandels Geschäftsinhaber im Gundeldinger Casino die IGG. Damals hiess die Vereinigung Interessengemeinschaft der Gundeldinger, Bruderholz und Dreispitz Geschäfte. Heute hat die IGG mehr als 100 Mitglieder und vertritt nebst dem Detailhandel auch alle anderen Gewerbebereiche in unseren Quartieren.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.

Datenschutzerklärung